Intensivierung der Content-Marketing-Partnerschaft:

DEFINE MEDIA baut sein Premium-Publisher-Netzwerk mit Klambt-Titeln „Für Sie“, „Petra“ und „Vital“ aus

Karlsruhe, 04. Dezember 2018. DEFINE MEDIA, Pionier und Tech­no­logie­führer im auto­mati­sierten Content Marketing, baut sein Premium-Publisher-Netzwerk weiter aus. Seit Monatsbeginn sind auch die neuen Klambt-Titel „FürSie.de“, „Petra.de“ und „Vital.de“ an die von DEFINE MEDIA betriebene Content-Distribution-Plattform CONATIVE ange­bunden.   

Die Mediengruppe Klambt ist bereits mit u.a. „OK-Magazin.de“, „Grazia.de“, „Jolie.de“ und „Mädchen.de“ auf der CONATIVE Plattform von DEFINE MEDIA vertreten. Mit der jetzt erfolgten Integration der drei jüngst vom Jahreszeiten-Verlag erworbenen Frauentitel erweitern die beiden Partner das reichweitenstarke DEFINE MEDIA Verticals Netzwerk in den Bereichen Fashion, Beauty & Lifestyle (DELUXE ONE Themen-Channel) sowie Gesundheit (vivovital Themen-Channel). Damit bieten sie werbetreibenden Unternehmen zusätzliche Reichweiten und Ziel­gruppen für ein effizient skalierbares Content Marketing in Premium Special-Interest-Umfeldern.

Über CONATIVE können Werbetreibende hochwertige Content-Marketing-Kampagnen mit unter­schiedlichen Kampagnenzielen (Branding, Engagement, Traffic oder Klicks) auf beliebig vielen Seiten spezieller Themenwelten in einem volltransparenten Netzwerk aus­spielen. Die automatisierte Kampagnenauslieferung erfolgt hoch standardisiert, dabei zugleich grafisch an alle klassischen und vor allem mobilen Kanäle und Devices sowie visuell an alle Umfelder optimal angepasst. Die Inhalte und Gestaltung der Native-Formate lassen sich nutzer­individuell dynamisieren und während des Kam­pag­nenflights in Echtzeit auf maximales Engagement optimieren.

Kai Rose, Verleger Mediengruppe Klambt, erklärt: „Content Marke­ting ist eine der wichtigsten und effektivsten Marketing­disziplinen und eines der zentralen Wachstumsfelder in der Media­vermarktung. Für uns als eines der führenden Medienunternehmen im deutschen Publikumszeitschriftenmarkt, stellt die CONATIVE-Plattform von DEFINE MEDIA mit ihrem umfeldfokussierten Ansatz und ihrer multidimensionalen Skalier­barkeit einen wichtigen und spannenden Kanal in unserer Mediavermarktung dar.“

Und Marius Gebicke, Geschäftsführer DEFINE MEDIA, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Mediengruppe Klambt weiter verstärken konnten. Die neuen Titel sind hochattraktive Marken für viele unserer Kunden, und wir erweitern unser Native-Advertising-Angebot für alle Werbetreibende, die verstärkt auf wirksame Alternativen zu klassischer Werbung setzen. Das ist ein starkes Signal für die weiter wachsende Bedeutung von Content Marketing im Marketingmix und untermauert das erfolgreiche Zusammen­spiel von hochwertigen Native Contents und hochwertigen redak­tionellen Umfeldern.“

Über DEFINE MEDIA

DEFINE MEDIA ist der deutsche Pionier im Bereich Native-Content-Distribution und Engagement Marketing. Das 2008 gegründete Unter­nehmen mit rund 50 Digital-, Technologie- und Marketingexperten und Standorten in Karlsruhe und Hamburg hat sich auf die Entwicklung und Bereitstellung hochwertiger Content-Marketing-Lösungen für Werbe­treibende und Agenturen, Publisher sowie Technologie­dienst­leister spezialisiert. Dazu integriert DEFINE MEDIA hochwertige Special-Interest-Umfelder von führenden Medienanbietern zu einem reich­wei­tenstarken Verticals-Netzwerk mit mehr als 35 Millionen Unique Usern in Deutschland. Mit CONATIVE verfügt DEFINE MEDIA über eine derzeit im Markt einzigartige proprietäre Technologieplattform für die automatisierte Native-Content-Distribution auf den angeschlosse­nen Verticals. Die Plattform bietet optimale Planbarkeit durch die garan­tierte Auslieferung in einem transparenten Netzwerk, einfache Skalier­barkeit für die Distribution auf beliebig vielen Seiten, hohe Ziel­genauigkeit und hohes Engagement durch themenaffine Premium-Umfelder und exklusive Platzierungen, die zentrale Messung aller Engagement-KPIs für eine zuverlässige Bewertung sowie die automa­tische Real-Time-Optimierung von Native Contents auf maximales Engagement.

Zum Kundenkreis von DEFINE MEDIA zählen nationale und inter­nationale Top-Werbetreibende wie u.a. Bosch, Lego, Procter&Gamble und Weleda sowie führende Medienvermarkter wie u.a. G+J e|MS, SPIEGEL MEDIA, Klambt, MAIRDUMONT NETLETIX, Burda­Forward, SevenOne Media und STRÖER digital media.