,

Große Health-Angebote kooperieren bei Content Marketing im Gesundheitsbereich

Das führende (Gesundheits-) Content Network GesünderNet und das Gesundheits-Content Marketing Netzwerk vivovital kooperieren und ermöglichen Werbekunden dadurch die Nutzung einer einheitlichen, skalierbaren Content Marketing Lösung für die Themenbereiche Medizin und Gesundheit. Im Rahmen der Kooperation werden die speziell auf die Bedürfnisse von Kunden im Gesundheitssegment aufgebauten Content Marketing Produkte von vivovital zukünftig auch auf den Seiten des Content Networks GesünderNet verfügbar sein. Auf diese Weise wird das Portfolio von GesünderNet nicht nur durch neue Native Advertising Produkte ergänzt, sondern Werbekunden können die einheitlichen Produkte über eine Vielzahl von Plattformen hinweg nutzen und so effiziente Content Marketing Kampagnen mit hoher Standardisierung durchführen.

Das Content Distributionsnetzwerk vivovital ist bereits im Oktober letzten Jahres gestartet und fokussiert sich ausschließlich auf hochwertige Webseiten aus dem Gesundheitsbereich. Das Netzwerk bietet Werbekunden innovative Content Marketing Produkte, die speziell auf die inhaltlichen und rechtlichen Anforderungen der Branche optimiert sind.

„Uns hat überzeugt, dass die CONATIVE Werbeformen hoch automatisiert über zahlreiche Seiten angepasst ausgespielt werden können und das System intelligente Lösungen für die zentralen Fragestellungen im Native Advertising liefert,“ sagt Michael Zeiler, Bereichsleiter Content Network Management & Sales beim Content Network Betreiber netzathleten media (Betreiber von u.a. GesünderNet) und ergänzt: „Wir freuen uns durch den Einsatz der neuen Werbeform auf unseren Partnerseiten unseren Publishern eine neue, innovative Werbeform zur Verfügung stellen zu können und unseren Kunden zielgerichtetes Content Marketing in unseren hochwertigen Umfeldern zu ermöglichen“.

„Unsere Technologie und unsere Webeformen haben in zahlreichen Kampagnen gezeigt, dass wir mit unserem Ansatz plattformübergreifendes Content Marketing deutlich effizienter, effektiver und einfacher für Werbekunden machen können. Wir freuen uns, mit GesünderNet einen weiteren hochwertigen und starken Publisher im Gesundheitsbereich gewonnen zu haben und mit CONATIVE dazu beizutragen, dass hochwertige Markenkommunikation auf passenden Umfeldern einen weiteren Schritt vorankommt“, sagt Marius Gebicke, Geschäftsführer Product & Business Development bei DEFINE MEDIA.

ÜBER GESÜNDERNET

GesünderNet ist eines von insgesamt 10 Content Networks der netzathleten.net GmbH aus München und bündelt Websites rund um das Thema Gesundheit zum reichweitenstärksten Online- Gesamtangebot aus dem Themenbereich Healthcare. Das umfassende Portfolio beinhaltet unter anderen Ratgeber zu Behandlungsmethoden, Medikamenten, Vorsorge und Krankheiten sowie Webseiten mit vielfältigen Serviceangeboten wie Arzt- und Apothekensuche.

ÜBER CONATIVE

CONATIVE ist eine  innovative Werbetechnologie der DEFINE MEDIA GmbH, einem der Pioniere aus dem Bereich themenspezifischer, integrativer Werbung. Neben dem Content Marketing Angebot vivovital betreibt DEFINE MEDIA weitere themenspezifische Vermarktungsangebote und setzte bereits früh einen starken Fokus auf Konzeptvermarktung mit Content Marketing Lösungen, native Werbeformen und User Engagement Produkten mit sozialer Reichweite. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe. Geschäftsführer sind Jürgen Dorner, Marius Gebicke und Tobias Zundel.

PRESSEKONTAKT
Susanne Ziegler
Tel. +49 721 6273 999-83
sz@definemedia.de

, ,

DEFINE MEDIA launcht vertikalen Online-Gesundheitstitel VIVOVITAL

DEFINE Media, Karlsruher Experte für themenspezifische, integrative Online-
Werbung, hat im Gesundheitsbereich das vertikale Content-Vermarktungsnetzwerk vivovital
gestartet: Dort können sich Werbungtreibende – insbesondere aus dem pharmazeutischen Bereich –
mit skalierbaren Advertorials auf zahlreichen hochwertigen Gesundheits-Websites positionieren. Die
eindeutig gekennzeichneten Integrationsformate im redaktionellen “Look and Feel” spielt DEFINE
Media skalierbar auf mehreren Seiten von vivovital aus. Die Reichweite des vertikalen Netzwerks
umfasst bereits zum Start mehr als zehn Portale und Websites aus dem Gesundheits- und Wellness-
Bereich. Zu den ersten Partnern, die bezahlte Inhalte im Special-Interest-Umfeld Gesundheit
distribuieren, zählen reichweitenstarke Plattformen wie Phytodoc.de, Gesund-vital-online.de und
Gesundheitstipps.de. Weitere Portale mit hohem Spezial-Traffic wird DEFINE Media in Kürze
integrieren.

Durch den Einsatz spezifischer Werbeformate, die auf die jeweiligen Kampagnenziele abgestimmt
sind, können Werbekunden ihre Botschaft im redaktionellen Umfeld glaubwürdig platzieren. Dazu
haben vivovital-Werbekunden die Wahl zwischen einem themenbezogenen Anzeigen-Erzählformat
(“Content Editorial”) und einem markenbezogenen Pendant (“Brand Editorial”). “Indem Advertiser
ihre nativen Editorials in thematisch relevante Umfelder integrieren, kommunizieren sie gegenüber
klassischen Display-Formaten deutlich glaubwürdiger und mit höherem Engagement”, erläutert
DEFINE-Media-Geschäftsführer Marius Gebicke.

Damit die Advertorials innerhalb des vivovital-Netzwerks pharmazeutische Produkte auch
rechtskonform bewerben, hat DEFINE Media eine passende Lösung entwickelt: Diese berücksichtigt
in den integrativen Editorials – zentral gesteuert – die im Gesundheitsbereich vorgeschriebenen
Rahmendaten.

ÜBER DIE DEFINE MEDIA GMBH:

DEFINE MEDIA GMBH, Karlsruher Pionier im Bereich themenspezifischer, integrativer Online-
Werbung, ermöglicht u.a. mit seinem Gesundheitsthemen-Vertical vivovital eine planbare und
skalierbare Distribution von Content-Marketing-Inhalten auf beliebig vielen Zielseiten. Neben dem
Content-Marketing-Angebot vivovital betreibt DEFINE Media weitere themenspezifische
Vermarktungsangebote wie petSpot und Best of Home. Die Karlsruher haben ihr Augenmerk bereits
frühzeitig auf die Konzeptvermarktung mit Content-Marketing-Lösungen, nativen Werbeformen und
User-Engagement-Produkten mit sozialer Reichweite gelegt.

PRESSEKONTAKT:
DEFINE Media GmbH
Stefan Fischer, Head of Business Development
An der Raumfabrik 35, 76227 Karlsruhe
Telefon.: +49 721 / 62 73 999-96
E-Mail: sf@definemedia.de

Kristina Schreiber, Pressereferentin (extern)
Tel. +49 40 1805 4115
mail@kristina-schreiber.de

Dateien zum herunterladen: