, ,

Frank Nüsslein wechselt von UNITED INTERNET MEDIA zu DEFINE MEDIA

DEFINE MEDIA baut sein Partnermanagement für die Native Advertising Lösung CONATIVE weiter aus – Frank Nüßlein, bisher beim AGOF Topvermarkter United Internet Media GmbH tätig, wechselte im März zum Spezialisten für Engagement-Vermarktung DEFINE MEDIA. Nüßlein verstärkt das Team von DEFINE MEDIA als Publisher Manager für den Produktbereich CONATIVE.

Der 42-Jährige ist bereits seit 14 Jahren in der Onlinewelt zu Hause und verfügt über umfangreiche Erfahrungen und tiefgehendes Vermarktungs-Know-How. Vor seinem Wechsel war Nüßlein über 5 Jahre bei United Internet Media tätig, zuletzt als Performance Media Manager.

ÜBER DEFINE MEDIA

CONATIVE ist eine innovative Werbetechnologie der DEFINE MEDIA GMBH, einem der Pioniere aus dem Bereich themenspezifischer, integrativer Werbung. CONATIVE ermöglicht eine planbare und skalierbare Distribution von Content Marketing Inhalten auf beliebig vielen Zielseiten. Verfügbar ist diese Technologie derzeit auf allen teilnehmenden Webseiten des Verticals vivovital (Themenschwerpunkt Gesundheit). Neben dem Content Marketing Angebot vivovital betreibt DEFINE MEDIA weitere themenspezifische Vermarktungsangebote und setzte bereits früh einen starken Fokus auf Konzept-Vermarktung mit Content-Marketing Lösungen, native Werbeformen und User Engagement Produkten mit sozialer Reichweite. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe. Geschäftsführer sind Jürgen Dorner, Marius Gebicke und Tobias Zundel.

PRESSEKONTAKT:
DEFINE MEDIA GMBH
Susanne Ziegler
An der Raumfabrik 35
76227 Karlsruhe
Telefon.: 0721 / 62 73 999-83
Fax: 0721 / 62 73 999-99
E-Mail: sz@definemedia.de