, ,

Bewegung im deutschen Vertical Markt – petSpot wird zu DEFINE MEDIA

Neue Konkurrenz auf dem deutschen Vertical Network Markt. Die petSpot GmbH, Betreiber des gleichnamigen größten Tiernetzwerks petSpot mit über 4,6 Mio. – Unique Usern, nennt sich ab sofort DEFINE MEDIA und startet in weitere neue Verticals.

Das seit 2007 bestehende Unternehmen startete zunächst mit dem Fokus auf den Heimtiermarkt in D-A-CH, auf dem es mit dem Vertical Content Network „petSpot“ sehr erfolgreich das führende Angebot im Tiersegment etablieren konnte. Das Unternehmen konnte das spezialisierte Vermarktungsangebot nachhaltig etablieren und ist im Jahr 2012 um über 150% gewachsen. Erster Schritt der Ausweitung wird der Start des Homing-Netzwerkes „Best of Home“ (www.bestofhome.de) sein, das sich gemäß des Mottos „Wohnkultur für innen und außen“ allen Themen rund um die Bereiche Wohnen, Einrichten, Haus und Garten widmet – eine Zielgruppe, die gut zur familienorientierten Tierliebhaberschaft passt und für den Werbemarkt von hoher Relevanz ist.

Mit der Ausweitung auf dieses und weitere Themenfelder positioniert sich das Unternehmen als Medienhaus für spezialisierte Vermarktung am deutschen Markt und tritt ab sofort unter dem Namen DEFINE MEDIA auf. Zum Jahreswechsel plant das Karlsruher Unternehmen den Eintritt in ein drittes Segment und auch in 2013 sollen weitere Netzwerke folgen.

Auch das Team am Standort Karlsruhe wurde aus diesem Grund in den letzten Monaten bereits auf 17 Mitarbeiter ausgeweitet und soll in den kommenden Monaten nochmals stark ausgebaut werden. Neben Technik und Partner Management unterhält DEFINE MEDIA insbesondere ein eigenes Media-Sales-Team, das die Key-Accounts in den Vertical-Kernmärkten fokussiert selbst bearbeitet. So setzt DEFINE MEDIA nicht nur bei der Reichweitengewinnung auf den vertikalen Ansatz, sondern akquiriert mit eigenem Personal auch im Werbekundenmarkt konsequent affine Kunden für Premium-Werbeumfelder.

„Insbesondere unser eigenes Sales-Team ist für uns als echter Vertical Vermarkter von entscheidender Bedeutung, weil wir auf diese Weise direkt Kunden erreichen, die genau unsere Umfelder benötigen und von der passgenauen Zielgruppe profitieren.“ sagt Marius Gebicke, Geschäftsführer von DEFINE MEDIA. „Diese Kunden wissen ein hochwertiges Umfeld zu schätzen und für unsere Publisher erreichen wir so eine hohe Auslastung mit thematisch passenden Premium-Kampagnen.“ So baut das Unternehmen auch für die neuen Bereiche auf einen Mix aus themenspezifischer Key-Account Vermarktung mit eigenem Personal und einer Kooperation mit einem hochwertigen Reichweitenvermarkter. Im Tiersegment arbeitet das Unternehmen aktuell mit IP Deutschland zusammen.

Das „Best of Home“ Netzwerk soll zum Launch im Dezember bereits knapp eine halbe Million Unique User erreichen und das Unternehmen ist überzeugt, innerhalb kürzester Zeit die Marke von einer Million Unique User zu überschreiten.

Über die DEFINE MEDIA GMBH:
Das im Jahr 2007 gegründete Unternehmen DEFINE MEDIA betreibt und vermarktet Vertical Content Networks. Unter Dachmarken wie petSpot (Tierfreunde) oder Best of Home (Wohnen, Einrichten, Haus und Garten) bündelt DEFINE MEDIA hochwertige themenrelevante Webseiten und vermarktet diese in reichweitenstarken und zielgruppengenauen Themenchannels an Werbekunden. DEFINE MEDIA verfügt über ein eigenes Vertriebsteam zur Direktvermarktung an affine Kunden. Darüber hinaus kooperiert das Unternehmen mit führenden Online-Vermarktern wie der IP Deutschland (petSpot). Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe. Geschäftsführer sind Jürgen Dorner, Marius Gebicke und Tobias Zundel.

Pressekontakt:
Onur Öneren
Tel. +49 721 6273 999-96
oe@definemedia.de